So baden Sie Ihre Haustierratte

Ratten sind sehr saubere Tiere und benötigen normalerweise überhaupt kein Bad. Selbst wenn sie meistens schmutzig werden, ist nur ein Schwammbad oder ein schnelles Abwischen erforderlich. Von Zeit zu Zeit müssen Sie Ihrer Ratte jedoch möglicherweise ein Vollbad geben, wenn sie stinkend oder schmutzig ist oder wenn sie älter oder krank sind und sich nicht richtig reinigen können.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Ratte sich wohl fühlt, wenn sie halb in Wasser getaucht ist. Zwingen Sie Ihre Ratte nicht, ins Wasser zu gehen.
Füllen Sie ein Waschbecken etwa zur Hälfte mit warmem Wasser. [1]
Legen Sie ein Handtuch neben das Waschbecken. So können sie herausspringen und das Wasser abschütteln.
Halte deine Ratte in einer Hand. Habe das Shampoo im anderen. Hundeshampoo, vorzugsweise Haferflockenshampoo, wird wegen seiner beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften empfohlen. Verwenden Sie kein Floh- und Zeckenshampoo.
Legen Sie Ihre Ratte vorsichtig in die Spüle. Gerade genug, um sie nass zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie kein Wasser in die Augen oder Ohren bekommen. Dies kann zu einer Infektion der Atemwege führen. [2] Sie mögen es vielleicht nicht so sehr, also sprechen Sie mit ihnen, beruhigen Sie sie, streicheln / streicheln Sie sie.
Nehmen Sie die Ratte aus dem Wasser. Legen Sie es auf ein Handtuch und schrubben Sie das Shampoo in die Ferne. Verwenden Sie nicht zu viel und bekommen Sie keine auf Gesicht oder Kopf. [3]
Legen Sie Ihre Ratte wieder in die Spüle. Das Shampoo abspülen.
Fahren Sie nach Bedarf fort.
Lassen Sie Ihre Ratte aus dem Waschbecken springen und abschütteln.
Trockne deine Ratte mit einem Handtuch. [4]
  • Finden Sie ein kleines Tiershampoo mit natürlichen Ölen, besonders wenn Sie sie mehr als einmal im Monat baden müssen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Ratte mehr als einmal im Monat reinigen, wenn Ihre Ratte krank oder älter ist. Achten Sie jedoch darauf, Ihre Ratte nicht zu oft zu baden. Wenn Sie Ihre Ratte zu oft baden, kann der Vorrat an natürlichen Ölen auf der Haut und im Fell Ihrer Ratte erschöpft sein und dazu führen, dass die Haut Ihrer Ratte zu trocken wird. Stelle sicher, dass du Baby- oder Tiershampoo verwendest. [5] X Forschungsquelle Regelmäßiges Shampoo für Menschen kann schwerwiegende Hautprobleme verursachen.
Kann ich Ratten ohne Shampoo baden?
Verwenden Sie einfach ein feuchtes Tuch, wenn die Ratte nicht besonders schmutzig ist (Ratten sind sowieso sehr saubere Tiere). Dies ist die bevorzugte Methode zum Baden.
Meine Ratte hat Angst vor Wasser. Gibt es eine andere Möglichkeit, dies zu tun?
Sie können ein warmes, nasses Handtuch oder einen Schwamm verwenden. Sie haben weniger Angst davor. Achten Sie nur darauf, den Schwanz und die Pfoten sehr gut zu reinigen!
Kann ich Baby-Ratten waschen?
Baby-Ratten werden von ihrer Mutter gereinigt. Wenn sie keine Mutter haben, können Sie sie mit einem feuchten Papiertuch reinigen und dabei Nase und Mund meiden. Halten Sie sie danach warm; Wenn sie sich erkälten, werden sie wahrscheinlich sterben.
Wird es meine Haustierratte töten, wenn ich ihn im Winter bade?
Halten Sie ein warmes Handtuch bereit, damit er sich nach dem Baden darin kuscheln kann.
Ist es in Ordnung, Baby-Shampoo zu verwenden?
Ja, das ist großartig für Ratten, da es sehr mild ist.
Wie oft sollten Ratten gebadet werden?
Verwenden Sie so oft Sie möchten ein feuchtes Tuch oder einen Schwamm. Verwenden Sie Shampoo jedoch nicht mehr als einmal im Monat.
Was kann ich erwarten, wenn ich meine Ratten zum ersten Mal bade?
Die Ratten haben höchstwahrscheinlich Angst vor dem Wasser und sind sehr nervös. Achten Sie also darauf, sie nicht einzuweichen. Machen Sie sie allmählich nass.
Können Sie Ihre Ratte mit menschlichem Shampoo baden?
Es wird nicht empfohlen, da die darin enthaltenen Inhaltsstoffe Ihre Ratten von ihren natürlichen Ölen befreien können. Verwenden Sie Baby-Shampoo, da dies sehr mild und sicher ist.
Kann ich ein Meerschweinchen mit Shampoo behandeln?
Sie können Baby- oder Tiershampoo bei Meerschweinchen verwenden, aber normales menschliches Shampoo ist nicht sicher.
Meine Ratten neigen dazu, in ihr Bett zu pinkeln und riechen nach einer Woche immer schrecklich. Kann ich sie einmal pro Woche oder alle zwei Wochen baden?
Nein. Die Seife sollte nur einmal im Monat verwendet werden. Sie möchten ihre Mäntel nicht von den Ölen befreien, die sie benötigen. Wenn der Geruch Sie zu sehr stört, spülen Sie sie mit lauwarmem Wasser ab oder wischen Sie sie mit einem feuchten Tuch ab.
Wenn Ihre Ratte Angst vor dem Baden hat, versuchen Sie, ihn mit seinem Lieblingsgenuss dazu zu verleiten, bereitwillig ins Wasser zu gehen.
Wenn Sie nicht jedes Mal gegen Ihre Ratte kämpfen möchten, wenn sie schmutzig wird, gewöhnen Sie sie daran, das Wasser so schnell wie möglich zu öffnen. Eine Ratte, die nur Wasser aus der Flasche hatte, ist viel mehr gestresst als eine Ratte, die schon früh mit dem Schwimmen vertraut ist. Der beste Weg, um ein junges Ratlet auf dem Weg zum Baden zu starten, besteht darin, ein kleines, schmutziges Schwimmbad für einen überwachten Sommerspaß einzurichten. Eine flache Schüssel oder Farbwanne eignet sich gut dafür.
Nehmen Sie ein paar Übungsbäder, die kein Shampoonieren, kein Eintauchen, keinen Stress, nur viele Leckereien und die Möglichkeit zum Schwimmen beinhalten.
Wenn Sie eine Gruppe von Ratten haben, versuchen Sie, sie alle zusammen zu baden. Alles ist weniger stressig, wenn Sie Ihre Freunde in der Nähe haben.
Sei bereit, dass sie kacken. [6] Es fliegt aus ihnen heraus wie eine Rakete in einem Bad!
Reinigen Sie den Käfig, bevor Sie sie wieder einsetzen, damit sie nicht sofort wieder schmutzig werden.
Lass deine Ratte danach nicht kalt werden. Ein Föhn, der auf die niedrigste Warmstufe und die niedrigste Lüftergeschwindigkeit eingestellt ist, kann dazu beitragen, Ihre Ratte zu trocknen und zu erwärmen, es sei denn, sie hat Angst vor dem Geräusch. Wenn Ihre Ratte Angst vor dem Geräusch des Föns hat, werfen Sie ein Handtuch oder einen Küchentuch über seinen Rücken und reiben Sie ihn trocken. Was auch immer Sie wählen, schicken Sie Ihre Ratte niemals noch nass in den Käfig zurück.
Tragen Sie ein langärmeliges Sweatshirt (das Ihnen nichts ausmacht, nass zu werden) oder lange Handschuhe, während Sie Ihre Ratte baden, um Kratzer zu vermeiden, falls sie versuchen, auf Ihre Arme zu klettern und aus dem Wasser zu kommen.
Wenn Sie die Krallen Ihrer Ratte kürzen, ist es eine gute Idee, sie nach dem Waschen Ihrer Ratte / Ratten zu kürzen. Dadurch wird die Tiefe von Kratzern minimiert, indem sichergestellt wird, dass die Krallen kurz sind (und eine glattere Spitze aufweisen, als wenn Sie sie kurz vor dem Waschen abgeschnitten hätten).
Einige Produkte für "trockenes Baden" von Frettchen eignen sich gut für Ratten. Sie sind im Wesentlichen ein ungiftiger leichter Schaum, den Sie mit Ihrer Hand auftragen können.
Wenn Sie nicht die richtige Art von Shampoo haben, verwenden Sie überhaupt keine. Es ist nicht einmal notwendig, es sei denn, Ihre Ratte stinkt. Wenn das Fell nur schmutzig ist, sollte es problemlos ausgespült werden.
Beim Spülen der Ratte funktioniert es gut, das Wasser (nicht zu stark) bei einer schönen lauwarmen Temperatur laufen zu lassen und die Ratte zu "duschen".
Kätzchen Shampoo funktioniert auch gut.
Haben Sie Geduld beim Baden Ihrer Ratte. Es mag beim ersten Mal Angst haben und sich abmühen, aber gib ihm einfach Zeit und es könnte sich irgendwann daran gewöhnen!
Wann immer Sie Ihre Ratte mit einem Handtuch reinigen, ist es sehr wichtig, dass Sie den Schwanz nicht falsch machen! Gehen Sie niemals von der Schwanzspitze bis zum Körper, da sich die Waage sonst in die entgegengesetzte Richtung biegt. Was schlecht sein kann und möglicherweise zu einer Infektion führen kann. Gehen Sie immer von der Oberseite des Körpers bis zur Spitze. Wenn Sie verwirrt sind, reinigen Sie es einfach so, wie die Waage läuft.
Verwenden Sie niemals Personenshampoo für Ihre Ratte. Es ist viel zu hart und kann ernsthafte Hautprobleme verursachen. Verwenden Sie nur Baby-Shampoo oder Kleintier-Shampoo.
Sie werden möglicherweise zerkratzt, gebissen, klatschnass oder alle drei, wenn sich Ihre Ratte nicht sehr gut benimmt. Eine Ratte kann auf Ihren Arm klettern wie ein Eichhörnchen auf einen Baum.
Wenn Sie Ihre Ratte regelmäßig waschen, verwenden Sie nur jedes zweite Mal Shampoo. Zu viel Shampoo kann das Fell und die Haut schädigen.
Alle Ratten werden an ihrem ersten Badetag etwas Angst haben, aber wenn Ihre Ratte wirklich Angst hat halt . Wenn seine erste Erfahrung mit Wasser eine schreckliche ist, die mit Eintauchen und Duschen gefüllt ist, wird es wahrscheinlich lebenslange Narben hinterlassen und sie werden das Wasser nie genießen. Ratten haben ausgezeichnete Erinnerungen und sie werden Denken Sie daran, wenn Sie jemals wieder versuchen, sie zu baden. Ein schlechtes erstes Badeerlebnis erzeugt einen Teufelskreis aus Beißen, Kratzen und Einweichen.
asopazco.net © 2020